Stationen Theater

Große Ereignisse...

werfen Ihre Schatten voraus: In genau 400 Tagen startet unser Festwochenende!
Dann heißt es 800 Jahre Oberhausen gebührend zu feiern...

Für viele Projekte laufen die Vorbereitungen durch die vielen fleißigen Mitstreiter bereits auf Hochtouren.
Man darf gespannt sein...

Im Rahmen unseres Festwochenendes soll ein Kunsthandwerkermarkt stattfinden.
Wir freuen uns sehr, dass bisher folgende Standbetreiber zugesagt haben:


Anders aus Oberhausen        Malerei und Skulpturen

Bilstein aus Klingenmünster    Kerzen und Honig

Bur aus Freisen            Korbwaren und Flechtvorführungen    

Busch aus Waldrohrbach        Keramik und Schneidbretter

Dörr aus Gleiszellen            Handarbeiten

Eckerle aus Gossersweiler/Stein    Naturdekorationen aus Holz, Sandstein / Zinngießen

Hochdörffer aus Schindhard    Schaffelle

Kaltenbach aus Steinfeld        Schmuck, „Südpfälzer Schnecken Schluck“    


Wir hoffen es werden noch einige mehr und freuen uns schon, diese in Oberhausen begrüßen zu dürfen.

Liebe „Owerhauser“,

das Jahr schreitet fort und es geht voran in Sachen „Dorfjubiläum“.

Das Festkomitee hat in seiner Sitzung vom 16.03.2018 nach intensiver Diskussion beschlossen, dass sich die Festmeile über die Raiffeisenstraße, Oberdorfstraße sowie Untere und Obere Hauptstraße erstrecken soll.

Unter anderem soll es einen Kunsthandwerkermarkt und externe Verpflegungsstände geben.
Hierzu ergeht folgende Bitte: jeder der sich vorstellen kann das ein solcher Stand in seinem Hof bzw. Grundstück aufgebaut werden kann bzw. wer Möglichkeiten hat diesen (gegen Entgelt) mit Strom usw. zu versorgen möge sich bitte an die Mitglieder des Festkomitees oder des entsprechenden Arbeitskreises wenden. Persönlich oder gerne auch per
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das gilt natürlich auch für alle, die noch überlegen ob und ggfs. wie sie sich einbringen können. Jede Hand wird gebraucht und wir sind froh um jeden Mitstreiter!

Alle Informationen rund um das Fest gibt es auch jederzeit  hier oder auf unserer Facebook Seite.

Seite 1 von 2